[Blogtour] Himbeermond – Tag 1

[Blogtour] Himbeermond – Tag 1

Willkommen zur Blogtour von Himbermond von Mella Dumont.
Heute startet diese Tour und es freut mich, diese eröffnen zu dürfen.
Das wird euch noch erwarten:
19.11. Colors of Life – “Himbeermond”
bei mir
20.11. Die Clans
21.11. Interview mit Mella Dumont 
Sabrina von Buchmagie
22.11. Übernatürliche Gaben
Manja von Manjas Buchregal
23.11. Wo spielt das Buch eigentlich?
Manja von Manjas Buchregal
25.11. Gewinnerbekanntgabe
Das Buch
»Ich habe Halluzinationen«, beichtet Lina ihrer besten Freundin. »Ich sehe manchmal schwarzen Nebel.« Lina hat sich vor kurzem gemeinsam mit Angie an der Universität Trier für Psychologie eingeschrieben – gegen den ausdrücklichen Wunsch ihrer Familie, die Berlin oder Leicester als Studienort vorzogen. Bald begreift sie, dass es nicht bei schwarzem Nebel bleibt – immer häufiger sieht sie die Gefühle der anderen Menschen! Die äußerst nützliche Gabe bringt die Freundinnen bald in erste Schwierigkeiten. Als Lina begreift, warum sie besser nicht nach Trier gekommen wäre, ist es vielleicht zu spät … und da ist dann noch Leo …
Langsam hob er seine Hand und strich vorsichtig eine Haarsträhne aus ihrem Gesicht, bevor er seine weichen Lippen sanft auf die ihren drückte” (Seite 93)
Ein paar allgemeine Informationen:

Taschenbuch: 373 Seiten

Verlag: Tienna (24. Juli 2014)
Preis: 3,99 € / 12,90 €

Sprache: Deutsch
Buch 1 der Colours of Life Reihe

Ihr kennt keines der Bücher der Autorin? Dann schaut doch bei ihrem Autorenprofil bei Amazon vorbei.


Der Inhalt mit eigenen Worten:


Lina möchte Psychologie studieren, um ihrer kranken Tante zu helfen. Deswegen hat sie sich für Trier entschieden, obwohl ihre gesamte Familie sich dagegen ausgesprochen hatte.
Als sie mit ihrer besten Freundin Angie dann auch noch auf Leo und Darko trifft, die ihre Gefühle irgendwie beeinflussen kann und selbst komische, farbige Auren um Menschen sieht, steht ihre Welt Kopf. Als dann auch noch ihr Leben in Gefahr gerät, bereut sie, dass sie sich in Trier eingeschrieben hat. Wenn da nicht Leo wäre…

Ein roter Nebel ging von Leo aus und kroch langsam in Darkos Richtung, drang durch das Schwarz und löste die Dunkelheit auf.” (Seite 48)
Mein persönliches Fazit:

Himbeermond ist eine tolle, leichte Lektüre, die zum Träumen einlädt. Man kann sehr gut in der Geschichte versinken, während man alles um sich herum vergisst. Das Verhältnis zwischen Liebesgeschichte, Fantasy und Spannung ist perfekt ausgelotet, sodass es eigentlich für jeden etwas zu bieten hat.
Der tolle Schreibstil und die sympathischen Charaktere machen die Geschichte zu einem wahren Genuss.

Fazit anderer Blogger:
Mella Dumont entführt ihre Leser nach Trier, was anfangs wie ein ganz normales Jugendbuch beginnt, wird schnell zu einer Fantasy-Geschichte der feinen Art. Mit einer feinfühligen Art und viel Kreativität werden Gefühle sichtbar – Buchmagie

Gewinnspiel

Zu gewinnen gibt es:

1. Preis 
1 Buch in Print “Himbeermond” & eine kleine Überraschung


Preis 2 & 3
je ein eBook “Himbeermond” im Wunschformat + Goodie 

Beantwortet einfache folgende Frage unten in den Kommentaren und ihr landet im Lostopf. 

Kennt ihr schon andere Bücher der Autorin? Wenn ja, welche und wie haben sie euch gefallen? Wenn nein, welche würdet ihr gerne lesen und warum?

Bewerbung ist bis einschließlich 24.11. möglich.
Teilnahmebedingungen:
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

16 Gedanken zu „[Blogtour] Himbeermond – Tag 1

  1. ich kenne nur bisher auch die mondreihe von ihr denn ich folge ihr bei FB schon ne weile jedoch aber noch kein buch von ihr gelesen habe und gerne mein glück hier fürs print versuche da ich keine elektronischen bücher lesen kann und diese auch nicht mag! 🙂 und die reihe gerne auch anfangen mag zu lesen….
    LG Jenny

  2. Nein, ich habe bisher kein Buch der Autorin gelesen, aber dieses, was hier vorgestellt wird und die damit verbunden Reihe, reizt mich am meisten. Die Titel sind super und es hört sich nach einer guten Liebesgeschichte an.
    LG Louise

  3. Ich habe bis jetzt "Als die Zeit vom Himmel fiel" und die "Mondreihe" verschlungen. Mich faszinieren die besonderen Fähigkeiten der Protagonisten außerdem ziehen mich die Bücher immer wieder in ihren ganz persönlichen "Bann".

  4. Huhu:)

    Bislang kenne ich noch keines, habe die Reihe aber von Zeit zu Zeit immer wieder im Auge gehabt. Es wäre echt toll, die Geschichte endlich mal zu lesen, da sie super interessant klingt.

    Liebe Grüße,
    Lydia

  5. Ich habe alle Bücher von Mella Dumont gelesen. Ich bin zufällig auf Himbeeemond gestoßen und fand es so toll dass ich nicht genug bekommen kann 🙂 Ich warte schon Sehnsüchtig auf das nächste Buch

  6. Ich habe bisher Lavendelmond, Himbeermond, Sternenmond und Mandelmond gelesen. Mir gefielen alle wahnsinnig gut. Ich kann sie einfach nur empfehlen. Demnächst werde ich auf jeden Fall Lindenmond lesen 🙂

  7. Hallo,

    ich habe bisher leider noch kein Buch der Autorin gelesen, finde die Geschichten aber alle wirklich spannend und kann mir vorstellen, dass sie mir gut gefallen würden 🙂

    LG

  8. Hey 🙂
    Danke für deinen schönen Beitrag.
    Ich habe leider noch kein Buch von der Autorin gelesen. Ich finde die Geschichte aber sehr interessant und spannend. Deswegen würde ich auch sehr gern Himbeermond lesen. Mir gefällt aber auch Sternenmond, da der Klappentext sich spannend anhört.
    Liebe grüße Shuting:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.