Browsed by
Schlagwort: Roman

[Rezension] Underground Railroad von Colson Whitehead

[Rezension] Underground Railroad von Colson Whitehead

Titel: Underground Railroad | Autor: Colson Whitehead Verlag: Carl Hanser Verlag Preis: E-Book 17,99€ / Hardcover 24,00€ | Seitenzahl: 352 Hier kaufen [Klappentext] Cora ist nur eine von unzähligen Schwarzen, die auf den Baumwollplantagen Georgias schlimmer als Tiere behandelt werden. Alle träumen von der Flucht – doch wie und wohin? Da hört Cora von der Underground Railroad, einem geheimen Fluchtnetzwerk für Sklaven. Über eine Falltür gelangt sie in den Untergrund und es beginnt eine atemberaubende Reise, auf der sie Leichendieben,…

Weiterlesen Weiterlesen

[Rezension] Underground Kings – Kenton von Aurora Rose Reynolds

[Rezension] Underground Kings – Kenton von Aurora Rose Reynolds

Titel: Kenton: Underground Kings | Autor: Aurora Rose Reynolds Verlag: Romance Edition Preis: Taschenbuch 12,99€ | Seitenzahl: 260 Hier kaufen Klappentext: Kenton Mayson ist nicht gerade begeistert, als er der draufgängerischen Autumn Freeman Schutz in seinem Haus gewähren soll. Die sexy Stripperin wurde Zeugin eines fünffachen Mordes und muss nun untertauchen, bis der Fall geklärt und der Auftragskiller von ihrer Spur abgekommen ist. Während Kenton versucht, seine Meinung über Frauen im Allgemeinen und Autumn im Speziellen zu überdenken, hat er…

Weiterlesen Weiterlesen

[Rezension] Die Legion des Raben von Maria W. Peter

[Rezension] Die Legion des Raben von Maria W. Peter

Titel: Die Legion des Raben | Autor: Maria W. Peter Verlag: Piper Preis: E-Book 6,99€ / Taschenbuch 17,99€ | Seitenzahl: 416 Hier kaufen [Klappentext] Invita, die Sklavin des römischen Statthalters zu Trier, steckt erneut in Schwierigkeiten – nicht nur, dass sie dem alemannischen Kriegsgefangenen Flavus als Geliebte versprochen wurde, jetzt versucht sie auch noch, den Mord an einem hochrangigen römischen Beamten aufzuklären. Auf dem Nachhauseweg von einem rauschenden Fest wurde der Mann heimtückisch ermordet. Ein Schuldiger ist schnell gefunden: der…

Weiterlesen Weiterlesen

[Rezension] Stell dir vor, dass ich dich liebe von Jennifeer Niven

[Rezension] Stell dir vor, dass ich dich liebe von Jennifeer Niven

Titel: Stell dir vor, dass ich dich liebe | Autor: Jennifer Niven Verlag: FISCHER Verlag Preis: E-Book 12,99 / Broschiert 14,99€ | Seitenzahl: 464 Hier kaufen [Klappentext] Der eine Mensch, der dein Leben verändert Jack ist der Coolste, der Schönste, von allen geliebt und begehrt. Doch er hat ein Geheimnis: Er ist gesichtsblind. Auf Partys fällt es ihm schwer, seine Freundin unter all den anderen Frauen zu erkennen. Für ihn sieht ein Gesicht wie das andere aus. Dass er schon…

Weiterlesen Weiterlesen

[Rezension] Tote Mädchen lügen nicht – Filmausgabe von Jay Asher

[Rezension] Tote Mädchen lügen nicht – Filmausgabe von Jay Asher

Titel: Tote Mädchen lügen nicht – Filmausgabe | Autor: Jay Asher Verlag: cbt Preis: E-Book 8,99€ / Taschenbuch 9,99€ | Seitenzahl: 282 Hier kaufen [Klappentext] Als Clay Jensen aus der Schule nach Hause kommt, findet er ein Päckchen mit Kassetten vor. Er legt die erste in einen alten Kassettenrekorder, drückt auf »Play« – und hört die Stimme von Hannah Baker. Hannah, seine ehemalige Mitschülerin. Hannah, für die er heimlich schwärmte. Hannah, die tot ist. Mit ihrer Stimme im Ohr wandert Clay…

Weiterlesen Weiterlesen

[Rezension] Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt von Kristina Günak

[Rezension] Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt von Kristina Günak

Titel: Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt Autor: Kristina Günak Verlag: LYX Preis: E-Book 8,99€ / Taschenbuch 10,00€ | Seitenanzahl: 288 Hier kaufen [Klappentext] Weil die Liebe dich findet, auch wenn du nicht nach ihr suchst Bea Weidemann kann es nicht fassen: Schlimm genug, dass ihr kleiner Verlag in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Aber dass sie nun als Tim Bergmanns persönliche Anstandsdame abgestellt wird und mit ihm den Verlag retten soll, ist einfach zu viel für die junge PR-Referentin. Denn…

Weiterlesen Weiterlesen

[Rezension] Sweetbitter von Stephanie Danler

[Rezension] Sweetbitter von Stephanie Danler

Titel: Sweetbitter | Autor: Stephanie Danler Verlag: Aufbau Verlag Preis: E-Book 14,99€ / Hardcover: 21,95€ | Seitenzahl: 416 Hier kaufen [Klappentext] Eigentlich wollte Tess nicht Kellnerin werden. Sie wollte ihrer provinziellen Herkunft entkommen, in die Großstadt eintauchen und endlich herausfinden, wofür sie geschaffen ist. Doch dann landet sie in einem edlen New Yorker Restaurant und es ist wie der Eintritt in ein neues Universum, in dem ganz eigene Regeln und Gesetze herrschen, in dem der falsche Wein im falschen Moment…

Weiterlesen Weiterlesen

[Rezension] Into the Water: Traue keinem. Auch nicht dir selbst. von Paula Hawkins

[Rezension] Into the Water: Traue keinem. Auch nicht dir selbst. von Paula Hawkins

Titel: Into the Water: Traue keinem. Auch nicht dir selbst. | Autor: Paula Hawkins Verlag: blanvalet Preis: Ebook 12,99€ / Taschenbuch 14,99€ | Seitenzahl: 480 Hier kaufen [Klappentext] »Julia, ich bin’s. Du musst mich anrufen. Bitte, Julia. Es ist wichtig …« In den letzten Tagen vor ihrem Tod rief Nel Abbott ihre Schwester an. Julia nahm nicht ab, ignorierte den Hilferuf. Jetzt ist Nel tot. Sie sei gesprungen, heißt es. Julia kehrt nach Beckford zurück, um sich um ihre Nichte…

Weiterlesen Weiterlesen

[Rezension] Apfelkuchen am Meer von Anne Barns

[Rezension] Apfelkuchen am Meer von Anne Barns

Titel: Apfelkuchen am Meer | Autor: Anne Barns Verlag: MIRA Taschenbuch Preis: E-Book 8,99€ / Taschenbuch 9,99€ | Seitenzahl: 356 Hier kaufen [Klappentext] Der süße Duft des warmen Kuchens, der sich mit dem salzigen des Meeres vermischt, das ist für Merle das Aroma der Ferien ihrer Kindheit – das Aroma der Apfelrosentorte. Seit Generationen wird das geheime Rezept in Merles Familie weitergereicht. Als eine Freundin ihr erzählt, dass sie genau diese Torte in einem Café auf Juist gegessen hat, macht…

Weiterlesen Weiterlesen

[Rezension] Jane Austen bleibt zum Frühstück von Manuela Inusa

[Rezension] Jane Austen bleibt zum Frühstück von Manuela Inusa

    Titel: Jane Austen bleibt zum Frühstück | Autor: Manuela Inusa Verlag: blanvalet Preis: E-Book 8,99€ / Taschenbuch 9,99 | Seitenzahl: 384 Hier kaufen   [Klappentext] Was würden Sie tun, wenn Sie morgens eine Fremde in ihrem Bett vorfinden, die sich dann auch noch als die echte Jane Austen entpuppt? Die vom Liebeskummer geplagte Buchhändlerin Penny Lane ist erst mal schockiert, doch dann ist die Freude über ihren unerwarteten Gast groß – denn wer kennt sich in Herzensangelegenheiten besser aus als…

Weiterlesen Weiterlesen