Browsed by
Schlagwort: Urban Fantasy

[Rezension] Seven Sins 1: Hochmütiges Herz von Lana Rotaru

[Rezension] Seven Sins 1: Hochmütiges Herz von Lana Rotaru

Werbung | Rezensionsexemplar Titel: Seven Sins 1: Hochmütiges Herz Autor: Lana Rotaru Verlag: Impress Preis: E-Book 4,99€ / Taschenbuch 12,99€ Seitenzahl: 494 Lesealter: ab 14 Jahren Weitere Informationen bei Carlsen [Klappentext] »Ich freue mich auf das Spiel, Avery…« Kurz vor ihrem achtzehnten Geburtstag erfährt Avery: Ihr Vater hat ihre Seele an den Teufel verkauft! Absolviert sie nicht die sieben Prüfungen der Sünden, wird sie um Schlag Mitternacht sterben und ihre Seele von dem gefährlich gut aussehenden Nox in die Hölle…

Weiterlesen Weiterlesen

[Rezension] Tokessah: Zwischen Himmel und Erde von Hannah Sternjakob

[Rezension] Tokessah: Zwischen Himmel und Erde von Hannah Sternjakob

Werbung (wegen Verlinkung) Titel: Tokessah: Zwischen Himmel und Erde Autor: Hannah Sternjakob Verlag:Tagträumer Verlag Preis: E-Book 4,99€ / Taschenbuch 14,90€ Seitenzahl: 342 Lesealter: ab 12 Jahren Weitere Informationen beim Tagträumer Verlag [Klappentext] Die Liebe, mein Spatz, ist das schönste aller Gefühle, aber auch das schmerzhafteste … Die Halbgöttin Tokessah lebt wohlbehütet mit ihrer Mutter, der Schicksalsgöttin Tyche, auf der Akropolis des Himmelreichs. Wie alle Halbgötter strebt auch sie nach dem göttlichen Siegel, das ihr erlaubt, zwischen Himmel und Erde zu…

Weiterlesen Weiterlesen

[Rezension] Uhrwerk der Unsterblichen von Alexander Kopainski

[Rezension] Uhrwerk der Unsterblichen von Alexander Kopainski

Werbung | Rezensionsexemplar Titel: Uhrwerk der UnsterblichenAutor: Alexander KopainskiVerlag: Drachenmond VerlagPreis: E-Book 4,99€ / Taschenbuch 14,90€Seitenzahl: 472Weitere Informationen beim Drachenmond Verlag [Klappentext]Der letzte Sekundenschlag deiner Taschenuhrmarkiert den Zeitpunkt, ab dem du unsterblich bist. Averys Alterungsprozess wurde für immer eingefroren, als seine Uhr wie bei allen Unsterblichen aufgehört hat zu ticken. Heute führt er ein zurückgezogenes Leben in Paris, fern des Übernatürlichen. Einzig die stillstehenden Zeiger erinnern ihn daran, dass er magische Kräfte besitzt. Als die menschliche Giulia seine Identität aufdeckt…

Weiterlesen Weiterlesen