[Top Ten Thursday] 10 Bücher, in denen Figuren aus mehreren Generationen vorkommen

[Top Ten Thursday] 10 Bücher, in denen Figuren aus mehreren Generationen vorkommen

Die Zeit vergeht wie im Flug. Schon wieder ist Donnerstag und das heißt natürlich, dass wieder ein TTT am Start ist.

Aber zuerst: Worum geht es? Die Aktion wurde von Alice im Bücherland ins Leben gerufen und wird nun von Aleshanee fortgesetzt. Bei ihr findet ihr auch die nächsten Themen 😉 Übrigens könnt ihr dort die Beiträge aller Teilnehmer sehen.

Yunikas Top 5

Aretis Top 5


©
Cover: Die Rechte liegen bei den Autoren und Verlagen
Beitragsbild: Die Rechte liegen bei Aleshanee

6 Gedanken zu „[Top Ten Thursday] 10 Bücher, in denen Figuren aus mehreren Generationen vorkommen

  1. Hallo ihr beiden,
    wir haben heute keine Gemeinsamkeiten in unseren Listen 🙂 Und ich muss auch gesehen, mir kommt heute nicht soooo viel bekannt vor. Ein paar kenne ich vom Sehen, aber nicht so viele, wie sonst oft. Gelesen habe ich bisher auch nichts, aber Mondfluch von Kathrin Wandres interessiert mich auch sehr, das möchte ich auch noch lesen.
    Ist euch das Thema leicht gefallen? 🙂
    Unsere Bücher mit mehreren Generationen
    Liebe Grüße
    Dana

  2. Hallo ihr Zwei

    Das Seehaus und das Mädchen auf den Klippen habe ich gelesen. Beide haben mir gefallen. Für immer in deinem Herzen subt schon ewig bei mir. Wie Blüten im Wind möchte ich noch lesen. Ich bräuchte echt vier Augen.

    Liebe Grüße,
    Gisela

  3. Hallo ihr zwei,
    ich bin immer wieder überrascht wenn ich auf Autoren/Bücher treffe die mir so gar nichts sagen.
    Und wenn diese dann auch noch gehäuft auftauchen …
    Kate Morton und Lucinda Riley habe ich gerade bei einem anderen Beitrag gesehen, aber ansonsten … ich kenne nichts, aber ich werde mir zumindest mal MONDFLUCH genauer anschauen. Titel und Cover sehen ja vielversprechend aus.
    Liebe Grüße
    Martin

  4. Hallo,
    leider konnte ich von der Arbeit aus nicht kommentieren. Dann versuche ich es heute nochmal von zu Hause. Von euren Büchern kenne ich keines, meine Schwägerin liest gerne Familiengeschichten und Kate Morton und Kucinda Riley habe ich mir für sie mal notiert. Schönen Feirtag euch. LG Petra

  5. Hallo ihr zwei,

    unsere Gemeinsamkeit mit das Seehaus habt ihr ja bereits entdeckt. Das Buch von Rose Snow steht auch auf meiner Wunschliste. Ihre Geschichten haben immer so tolle Ideen.
    Liebe Grüße
    Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.